Nach dem Corona-Gipfel: Keine klaren Linien (GEW – BUND)

Die Kritik der GEW am Corona-Krisenmanagement der Regierenden wird schärfer. Die Vorsitzende Marlis Tepe moniert fehlende einheitliche Regelungen für Schulen und Kitas sowie das weiter stockende Impfen und Testen für Lehrende und Lernende.

Weitere Infos hier unter diesem Link: https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/keine-klaren-linien/

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.