GEW: Höchste Zeit zum Umsteuern

Studie zeigt: Im Jahr 2030 braucht Schleswig-Holstein 2.000 Lehrkräfte mehr

Kiel – Was Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer und Personalräte an immer mehr Orten in Schleswig-Holstein tagtäglich erfahren, dass nämlich überall Lehrkräfte fehlen, gibt es jetzt auch schwarz auf weiß: Es wird bundesweit immer schwieriger, die steigende Zahl von Schülerinnen und Schülern mit qualifizierten Lehrkräften zu versorgen (GEW – SH).

Weitere Infos unter:

https://www.gew-sh.de/themen/schule/gew-hoechste-zeit-zum-umsteuern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.